Europa News


Archiv

zu den aktuellen Nachrichten

EU-Kommission nimmt Strompreissystem der Deutschen Bahn unter die Lupe

News vom 15.08.2013

Die Europäische Kommission prüft das neue Preissystem für Bahnstrom, das die Deutsche Bahn einführen will. Dazu forderte sie heute (Donnerstag) betroffene Marktteilnehmer auf, Stellung zu nehmen. Die Kommission will sicherstellen, dass mit den von der DB angebotenen Verpflichtungen der Wettbewerb bei Strom für den Antrieb von Lokomotiven gewahrt wird. Mehr





Europas Wirtschaft kommt in Fahrt: BIP steigt europaweit leicht an

News vom 14.08.2013

Die europäische Wirtschaft nimmt allmählich wieder Fahrt auf. EU-Kommissionsvizepräsident Olli Rehn, zuständig für Wirtschaft und Finanzen, begrüßte die heute (Mittwoch) vom EU-Statistikamt Eurostat vorgelegten Zahlen zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) der EU-Länder. Demnach ist das BIP in den 27 EU-Staaten und in den Ländern der Eurozone im letzten Quartal um 0,3 Prozent gestiegen. In Deutschland wuchs es sogar um 0,7 Prozent. Mehr





Wissenschaftler aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz entwickeln künstliche Insektenaugen

News vom 14.08.2013

Wissenschaftler aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz haben erforscht, wie die Augen von Insekten funktionieren, und so die ersten voll einsatzfähigen konvexen  Facettenaugen entwickelt. Das Projekt mit dem Titel „CURVACE” wurde von der EU mit rund zwei Millionen Euro unterstützt. In Zukunft könnten die neuen Miniatur-Insektenaugen beispielsweise Autofahrern helfen, Hindernisse besser zu erkennen, Menschen mit Sehbehinderungen besser schützen oder die Arbeit von Drohnen bei Rettungseinsätzen verbessern. Mehr





Millionenförderung für grenzübergreifende öffentliche Online-Dienstleistungen

News vom 14.08.2013

Online eine Filiale im Ausland eröffnen, elektronisch die Eheschließung anmelden oder europaweit seine Rechte per Mausklick einfordern: Um die grenzüberschreitenden öffentlichen digitalen Dienstleistungen in Europa voranzutreiben, fördert die EU-Kommission das neue Projekt "e-SENS" (Electronic Simple European Networked Services) mit 13,7 Millionen Euro. Im Rahmen dieses Projektes entwickeln mehr als einhundert Partner in zwanzig europäischen Ländern, darunter auch Deutschland,  Bausteine für kompatible elektronische Ausweise, Signaturen und Dokumente. Mehr





Keine vorläufigen Zölle auf Solarmodule im Antisubventionsverfahren

News vom 07.08.2013

Die Europäische Kommission ergreift keine vorläufigen Maßnahmen im Verfahren gegen die Einfuhr subventionierter Sonnenkollektoren, Zellen und Wafer aus der Volksrepublik China. Die Kommission hatte im November letzten Jahres auf eine Beschwerde europäischer Photovoltaikhersteller hin eine Antisubventionsuntersuchung eingeleitet.   Mehr





Vier deutsche Projekte für die RegioStars nominiert

News vom 06.08.2013

Die EU-Kommission hat heute (Dienstag) die Finalisten für die RegioStars 2014 bekannt gegeben. Mit dem Preis werden europaweit die inspirierendsten und innovativsten regionalen Projekte ausgezeichnet. Unter den 19 Finalisten sind auch 4 deutsche Projekte: Das Förderprogramm "Einstiegszeit" für Jugendliche in Brandenburg, das Gemeinschaftsprojekt "Organext" in der Europaregion Maas-Rhein mit Partnern aus Belgien und den Niederlanden im Bereich Nanotechnologie, das Projekt "Arbor" zur Förderung von Biomasse mit saarländischer Beteiligung und das Projekt "Ticket to Kyoto" zur Kohlendioxid-Reduzierung im öffentlichen Nahverkehr, an dem auch das Bielefelder-Unternehmen moBiel teilnimmt.  Mehr





Binnenmarktanzeiger online – Deutschland in der Spitzengruppe

News vom 01.08.2013

Der Binnenmarktanzeiger ist seit kurzem in einer benutzerfreundlicheren Online-Version verfügbar. Die praktische Ländertabelle gibt Aufschluss über die Position Deutschlands im Vergleich zu anderen Mitgliedstaaten. Aus deutscher Sicht besonders erfreulich ist die Tatsache, dass Deutschland zu den Mitgliedstaaten mit den besten Ergebnissen gehört. Mehr





Kommission empfiehlt stärkere Verbreitung von Wi-Fi

News vom 01.08.2013

Der Trend zur Nutzung des drahtlosen Internets WiFi nimmt unvermindert zu. Im letzten Jahr machten allein in Europa 71 Prozent der Nutzer von Smartphones und Tablets Gebrauch vom sogenannten "Offloading", der Verlagerung des Datenverkehrs vom Mobilfunknetz ins WiFi. Mehr





Kommission begrüßt Neuregelung für stromintensive Betriebe

News vom 01.08.2013

Die Europäische Kommission begrüßt die Tatsache, dass die Bundesregierung ihr System für die Netzentgelte energieintensiver Stromverbraucher überarbeitet hat. Sobald die Pläne bei der Kommission eingegangen sind, werden sie so schnell wie möglich untersucht. Mehr





Öffentlicher Schuldenstand des Euroraums steigt auf 92,2 Prozent des BIP

News vom 23.07.2013


Am Ende des ersten Quartals 2013 belief sich der öffentliche Schuldenstand als Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) im Euroraum (ER17) auf 92,2 Prozent, verglichen mit 90,6 Prozent am Ende des vierten Quartals 2012. In den 27 EU-Staaten insgesamt (EU27) stieg der öffentliche Schuldenstand im Verhältnis zum BIP von 85,2 Prozent auf 85,9 Prozent an. Mehr





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite