Veranstaltungskalender


«NOV 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930------
--------------

«DEZ 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
--------------

«JAN 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031--------
--------------

«FEB 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
------01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728--------
--------------

Stand: 19.10.2017 - 13:29 Uhr

MEDICA - Internationale Kooperationsbörse für die Medizinbranche

14.11. bis 16.11.2017, 10:30 bis 18:00 Uhr
40474 Düsseldorf, Stockumer Kirchstraße 61
auf Google-Maps finden

Auf der weltgrößten Medizinmesse MEDICA treffen sich am Messestandort Düsseldorf jährlich internationale Unternehmen aus der Medizintechnik, Gesundheit, Pharmazie, Pflege und Zulieferwirtschaft.

Im Rahmen der MEDICA bietet das Enterprise Europe Network das 16. Healthcare Brokerage Event – eine Kooperationsbörse für Aussteller und Besucher – an.

Die Veranstaltung ist die ideale Plattform, um zeit- und kosteneffizient

  • neue, internationale Geschäftskontakte zu generieren,
  • innovative Technologien zu entdecken,
  • sich mit bekannten und neuen Partnern über konkrete Ideen, Projekte und Innovationen auszutauschen und
  • Ihr Netzwerk für Ihr aktuelles oder zukünftiges internationales Geschäft zu erweitern.

Die Kontaktbörse richtet sich an alle Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, die daran interessiert sind internationale Partner für gemeinsame Produktentwicklungen, Produktions-, Vertriebs- oder Lizenzvereinbarungen oder auch Joint Ventures zu finden.

Themenschwerpunkte sind: 

  • Gebrauchsartikel / Verbrauchsgüter 
  • Diagnostik
  • Notfallmedizin / Rettungsausrüstung
  • Krankenhaus, Pflegeausstattung und -möbel
  • Bildverarbeitung
  • Informations- und Kommunikationstechnologien 
  • Intensivmedizin / Anästhesiologie / Beatmung 
  • Laborausstattung
  • Medizinische Dienstleistungen 
  • Operationstechnologien und -ausstattung 
  • Physiotherapie und Orthopädietechnologie
  • Sterilisation
  • Chirurgie und Endoskopie
  • Therapie und physikalische Medizin

So geht’s:

  1. Sie registrieren sich unter www.b2match.eu/medica2017 und beschreiben Ihr Kooperationsangebot oder Ihren Kooperationswunsch.
  2. Werfen Sie einen Blick in den Online-Katalog und buchen Sie Gespräche mit interessanten Unternehmen und Forschungseinrichtungen.
  3. Gleichzeitig erhalten Sie Gesprächseinladungen von den anderen registrierten Teilnehmern.
  4. Wir bringen die Gesprächsbuchungen in eine zeitliche Abfolge und stellen Ihren Gesprächsplan für die Kooperationsbörse zusammen. Diesen Terminplan erhalten Sie schon vor der Messe, so dass Sie die Messetage optimal planen können.

Wie funktioniert so eine Kooperationsbörse? Schauen Sie sich dazu das eigens erstellte Video zur MEDICA-Kooperationsbörse an: https://www.youtube.com/watch?v=xC5PcXj0-gM

Die Teilnahme an der Kooperationsbörse beträgt 200,00 € zzgl. gesetzlicher MwSt., Start-ups - gegründet am/nach 01.01.2015 erhalten 50% Ermäßigung. Entsprechender Nachweis ist notwendig. Eintrittskarten zur Messe sind im Preis nicht enthalten.

Die Kooperationsbörse findet vom 14. bis 16. November 2017 jeweils von 10.30 bis 18.00 Uhr in der Messe Düsseldorf, Halle 6/1. Etage/Empore im Rahmen der MEDICA statt.

Weitere Informationen finden Sie auf www.b2match.eu/medica2017.

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Tanja Göb-Zeizinger, Telefon: 0611 95017-8958, E-Mail: tanja.goeb-zeizinger@htai.de





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite