Veranstaltungskalender


«NOV 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930------
--------------

«DEZ 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
--------------

«JAN 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031--------
--------------

«FEB 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
------01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728--------
--------------

Stand: 05.12.2017 - 01:00 Uhr

Hessische IKT-Wirtschaft zu Gast bei der EU in Brüssel

07.11. bis 08.11.2017
B-1000 Brüssel, Rue de Montoyer, 21
auf Google-Maps finden

Direkter Austausch mit wichtigen Vertretern der Europäischen Union

Das für die Wirtschaft und Gesellschaft zukunftsweisende Thema der Digitalisierung bildet den Schwerpunkt der gegenwärtigen estnischen Ratspräsidentschaft. Regulatorische Vorgaben, wie auch unterstützende Initiativen, finden zunehmend auf europäischer Ebene statt. Um zu wissen welche Initiativen im Bereich der IKT geplant sind und welche strategischen Ziele auf EU-Ebene verfolgt werden, wollen wir direkt vor Ort in Brüssel mit Vertretern der Europäischen Kommission sprechen.

Das Hessische Wirtschaftsministerium lädt daher herzlich zur Teilnahme an der Informationsreise in die Vertretung des Landes Hessen bei der EU in Brüssel ein vom

07. bis zum 08. November 2017

Die Informationsreise ist die Gelegenheit, direkten Kontakt zu Vertretern der Europäischen Kommission und weiteren Institutionen herzustellen und die strategische Ausrichtung der EU im Bereich IKT kennenzulernen. Angeboten im Rahmen der Informationsreise wird ein ansprechendes Programm aus Keynotes, fachlichen Einblicken und Diskussionsrunden, die zudem eine optimale Plattform zur aktiven Vernetzung mit hessischen Akteuren ist.

Der erste Konferenztag steht ganz im Zeichen von Strategien und Initiativen der Europäischen Kommission zu aktuellen und zukünftigen IKT-Themen. Der Fokus am zweiten Veranstaltungstag liegt auf der zukünftigen Ausgestaltung europäischer Fördermaßnahmen für die IKT-Branche.

Der Abendempfang in der hessischen Landesvertretung mit Staatssekretär Samson bietet Gelegenheit zum Austausch in einem angenehmen Rahmen. Eine spannende Keynote gibt Einblicke in aktuelle Initiativen und zukünftige Herausforderungen im Digitalen Binnenmarkt. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und anregende Gespräche.

Das Enterprise Europe Network Hessen der Hessen Trade & Invest GmbH ist mit der Koordination der Reise betraut. Für Fragen und weitere Informationen steht Herr Adrian Stypka zur Verfügung.

Kontakt:

Adrian Stypka
Hessen Trade & Invest GmbH, Enterprise Europe Network Hessen
Tel.: 0611 95017-8372
E-Mail: adrian.stypka@htai.de

 

Programm


Hotels






Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite