DEUTSCHLAND | Hessen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Innovation und internationales Wachstum von Unternehmen

Aktuelle Nachrichten

Aufruf zu Erasmus+ veröffentlicht

|   Hamburg / Schleswig-Holstein Lokalnachrichten

Erasmus+ fördert Projekte in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport. Insgesamt stehen 2021-2027 Mittel in Höhe von 28 Milliarden Euro zur Verfügung – das Budget hat sich somit im Vergleich zur vorherigen Förderperiode fast verdoppelt.

Die Kommission hat am 25. März 2021 das erste Jahresarbeitsprogramm angenommen und den ersten Aufruf in der neuen Förderperiode 2021-2027 für das Programm Erasmus+ veröffentlicht. Schwerpunktthemen sind neben Inklusion und Diversität sowie der Förderung europäischer Werte der grüne und digitale Wandel. Die Verdopplung des Budgets zeige, wie wichtig der Kommission Bildung, lebenslanges Lernen und die Jugend in Europa seien, so die EU-Kommissarin für Innovation, Forschung, Kultur, Bildung und Jugend, Mariya Gabriel.

Erasmus+ gliedert sich auch weiterhin in drei Leitaktionen. Leitaktion 1 fördert die Mobilität von Einzelpersonen in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung und Jugend sowie sogenannte Jugendaktivitäten. Leitaktion 2 dient in unterschiedlichen Projekttypen der Zusammenarbeit verschiedener Organisationen und Einrichtungen. Die bisherigen „Strategischen Partnerschaften“ werden durch sogenannte Kooperationspartnerschaften und kleinere Partnerschaften ersetzt. Letztere fördern Projekte mit einer pauschalen Summe von 30.000 oder 60.000 Euro. Leitaktion 3 unterstützt Maßnahmen der Politikentwicklung und der politischen Zusammenarbeit.

Im Rahmen der Jean-Monnet-Maßnahmen fördert Erasmus+ nicht nur Studium und Forschung zur Europäischen Integration, sondern erstmals auch Projekte in anderen Bereichen der allgemeinen und beruflichen Bildung. Neu im Bereich Sport ist die Förderung der Mobilität von Sporttrainern. Generell steht der Breitensport im Mittelpunkt der Sportmaßnahmen.

Förderfähig sind alle öffentlichen und privaten Einrichtungen, die in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport tätig sind. Auch für kleine und mittlere Unternehmen bieten sich interessante Beteiligungsmöglichkeiten.

 

Ihr Interesse ist geweckt? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

7