DEUTSCHLAND | Hessen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Innovation und internationales Wachstum von Unternehmen

Aktuelle Nachrichten

Festival des Neuen Europäischen Bauhauses – Beteiligen Sie sich!

|   Hamburg / Schleswig-Holstein Lokalnachrichten

Vom 9. bis 12. Juni 2022 findet erstmalig das Festival des Neuen Europäischen Bauhauses (NEB) in Brüssel statt. Kunst- und Kulturschaffenden aus ganz Europa sowie EU-geförderten Projekten, die sich mit den Kernthemen des NEB (Nachhaltigkeit, Ästhetik, Inklusion) beschäftigen, bietet das Festival unterschiedliche Beteiligungsmöglichkeiten. Bewerbungsfrist ist der 7. März 2022.

Das Neue Europäische Bauhaus ist eine interdisziplinäre Initiative der Europäischen Kommission, die Kunst, Kultur, soziale Inklusion, Wissenschaft und Technologie verknüpfen soll und somit die Ziele des Europäischen Grünen Deals für Bürgerinnen und Bürger erfahrbar macht. Das Festival soll als hybride Veranstaltung in Brüssel und online stattfinden und Live-Performances, Ausstellungen, Mitmachaktionen sowie ein Forum für Diskussionen und Ideenaustausch enthalten. Konkret sind für Akteure aus Hamburg und Schleswig-Holstein die folgenden Beteiligungsformen möglich:

  • Messe: Ausstellung von EU-Projekten und Initiativen vor Ort in Brüssel
  • Fest: Kulturprogramm mit Künstlerinnen und Künstlern aus ganz Europa
  • Nebenveranstaltungen: Organisation weiterer Veranstaltungen mit Bezug zum NEB in Brüssel und darüber hinaus

Weitere Informationen: Website des Festivals

7