DEUTSCHLAND | Hessen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Innovation und internationales Wachstum von Unternehmen

Aktuelle Nachrichten

Förderung für additiv herstellbare innovative KMU-Produkte

Additively Manufacturable - Call for Proposals

AMable ruft zur Einreichung von Vorschlägen auf, die eine innovative Idee von funktionalen Produkten vorantreiben, die Additive Manufacturing (AM) benötigt, um Wirklichkeit zu werden. KMUs soll die Aufnahme von AM mit Hilfe von finanzieller Unterstützung und AMable Services ermöglicht werden.

AMable ruft zur Einreichung von Vorschlägen auf, die eine innovative Idee von funktionalen Produkten vorantreiben, die Additive Manufacturing (AM) benötigt, um Wirklichkeit zu werden. Die Aufforderung zielt darauf ab, den KMU die Aufnahme von AM mit Hilfe von finanzieller Unterstützung und AMable Services zu ermöglichen. Diese Dienstleistungen zielen auf die Unterstützung und Weiterbildung von Mitarbeitern in den Bereichen Design für AM, Technologieentwicklung, Skills und Ausbildung sowie auf die Unterstützung ihrer Geschäftsentwicklung.

Das Budget ergibt sich aus dem Mechanismus einer finanziellen Unterstützung an Drittparteien (financial support to third parties FSTP) des Horzion 2020-Programms der Europäischen Kommision.

Call Facts:

  • Call Bezeichner: AMable OC 1
  • Einreichfrist: 01.10.2018
  • Geschätztes Budget: 750.000 Euro
  • Teilnahmeberechtigung: KMU und Midcaps aus der Europäischen Union
  • Experimentierteams: KMU in der Lieferantenrolle, KMU oder Mid-Cap in der Anwenderrolle, AMable-Partner als Tutor
  • Experimentieren: Innovative Idee eines funktionalen Produkts, das Additive Manufacturing benötigt um zum Leben erweckt zu werden

Details & Anmeldung

 

 

Datum

Kategorie

Hessen Lokalnachrichten

Soziale Medien