DEUTSCHLAND | Hessen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Innovation und internationales Wachstum von Unternehmen

“Corporates meet Startups” - Matchmaking & Pitching für Chemie-Startups

Wir vernetzen erfolgversprechende Chemie Startups mit Corporates!

Im Open Innovation Prozess suchen Corporates auch außerhalb des Unternehmens nach neuen Ideen für zukunftsträchtige Technologien. Dazu bieten sich Startups an, die „Labore der Zukunft“, denn Startups tragen wesentlich zur Innovationsfähigkeit der Branche und zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit bei.

Mit der Veranstaltung wollen wir die Vernetzung von Startups aus den Bereichen Chemie, Biotechnologie, Bioelektronik und digitales Prozessmanagement/digitale Innovationen mit etablierten Unternehmen und Konzernen fördern.

Matchmaking-Event und Besuch der CIEX-Konferenz
10. Oktober 2019, Steigenberger Hotel Metropolitan, Poststr. 6, 60329 Frankfurt

8:00 Uhr                  Registrierung und Begrüßung

8:30 – 10:30 Uhr     Matchmaking-Event "Corporates meet Start-ups"
                                Anmeldung unter https://chem-match.b2match.io/

10:30 Uhr                Konferenzbeginn CIEX 
                                Besuch der Konferenz ist kostenpflichtig, eine separate Anmeldung
                                unter https://ciex-eu.org/ erforderlich

17.00 Uhr                Veranstaltungsende / Get-Together

 

Startups pitchen vor Corporates
11. Oktober 2019, Industriepark Höchst, Brüningstraße 50, 65929 Frankfurt am Main

8:30 Uhr                    begleitete Bustour durch den Industriepark

9:30 Uhr                    Kurzvorstellung der Startup-Aktivitäten und Interessenschwerpunkte der
                                  teilnehmenden Corporates

10:00 Uhr                  Pecha-Kucha I: Kurzpräsentationen der Startups

11:00 Uhr                  Individueller Austausch der Teilnehmer

11:30 Uhr                  Pecha-Kucha II: Kurzpräsentationen der Startups

12:30 Uhr                  Individueller Austausch der Teilnehmer bei einem Mittagsimbiss

13:30 Uhr                  Abfahrt mit dem Bus nach Frankfurt
 

Teilnahmebedingungen:

  • Die Teilnahme an dem Programm (außer CIEX-Konferenz) ist kostenfrei.
  • Am Matchmaking Event können sowohl Startups als auch KMUs und Großunternehmen aus den Bereichen Chemie, Biotechnologie, Bioelektronik und digitales Prozessmanagement/digitale Innovationen kostenfrei teilnehmen (für max. 2 Personen pro Startup/Unternehmen). 
  • Kostenfreie Teilnahme am 10. Oktober an der CIEX Konferenz für die 20 Startups (1 Person pro Unternehmen) mit den meisten bestätigten Gesprächen. 
  • Zum Pitchingevent am 11. Oktober können sich nur Startups anmelden. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Die Organisatoren behalten sich die Auswahl der Teilnehmer vor. Eine Teilnahme am Pitchingevent ist nur nach individueller Absprache und Bestätigung durch die Organisatoren möglich.

Anmeldung (Matchmaking & Pitching): https://chem-match.b2match.io/ 

Bei Fragen steht Ihnen Frau Tanja Göb-Zeizinger gerne zur Verfügung.

 

Datum

Kontakt

Tanja Göb-Zeizinger

tanja.goeb-zeizinger@htai.de

0611 95017-8958

Soziale Medien