DEUTSCHLAND | Hessen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Innovation und internationales Wachstum von Unternehmen

7. Ceramic Network 2020 | Konferenz und Matchmaking | hybrid

Das 7. Ceramic Network für technische Keramiken bestehend aus Konferenz und Matchmaking wird vom EEN Nouvelle-Aquitaine mit Unterstützung des EEN Hessen organisiert.

Technische Keramiken und Hochleistungskeramiken haben einzigartige Materialeigenschaften, beispielsweise mechanische, thermische, biologisch-chemische und elektrische sowie deren Kombinationen. Sie werden daher in Umgebungen mit hohen Anforderungen wie der Energietechnik, der chemischen Prozessindustrie, im Maschinen- und Anlagenbau, in der Elektrotechnik und in der Optik sowie im Bereich der Biowissenschaften und in Querschnittstechnologien eingesetzt. Auch die Medizintechnik, die Elektronik, die Luft- und Raumfahrt und Luxusartikel bedienen sich der technischen Keramik.

French Limoges, gelegen in der hessischen Partnerregion Nouvelle-Aquitaine, gilt als eines der Zentren der Keramikindustrie und beheimatet den Pôle Européen de la Céramique (Europäischer Keramik-Cluster).

Unter der Schirmherrschaft des Clusters wird das 7. Ceramic Network - eine Veranstaltung am 4. und 5. November 2020, bestehend aus Konferenz und Matchmaking, mit Unterstützung des EEN Hessen organisiert. Nutzen Sie diese Möglichkeit, sich zu vernetzen, Partner für ihre Projekte zu finden und Neuheiten für industrielle und technische Anwendungen für Keramik zu entdecken.  

Themen  und Strategische Märkte der Konferenz und des Matchmaking

  • Gesundheit
  • Elektronik & Photonik
  • Umwelt & Wohnen
  • Energie & Transport
  • Luxus & Kreation

 

Registrierung

Weiterführenden Informationen zur Veranstaltung und zum Konferenzprogramm erhalten Sie hier.

Ihre Anmeldung zur Veranstaltung inkl. des Matchmakings können Sie hier vornehmen.

Bitte wählen Sie zu Beginn des Registrierungsprozesses "Contractor- EEN-participant" oder "Online Contractor- EEN-participant" aus. Die Teilnahme am Matchmaking ist somit kostenfrei.

Neben der Möglichkeit online an der Veranstaltung teilzunehmen, bieten die Organisatoren auch die Möglichkeit vor Ort, einen Ausstellungsplatz zu buchen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Datum

Ort

Hybrid-Event

vor Ort + online

Kontakt

Christina Deyl

christina.deyl@htai.de

0611 95017-8633

Soziale Medien