DEUTSCHLAND | Hessen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Innovation und internationales Wachstum von Unternehmen

Innovationen gestalten: Unternehmersprechtag in Gießen zu Förderprogrammen und Kooperationschancen

In einem vertraulichen Gespräch werden Unternehmen auf ihr Vorhaben zugeschnittene Fördermöglichkeiten vorgestellt. Experten des Enterprise Europe Network (EEN) der Hessen Trade & Invest GmbH und von IHK Hessen innovativ sowie der Hessen Agentur und der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) beraten zu den hessischen, nationalen und europäischen Förderprogrammen für innovative Unternehmen.

In einem vertraulichen Gespräch werden Unternehmen auf ihr Vorhaben zugeschnittene Fördermöglichkeiten vorgestellt. Experten des Enterprise Europe Network (EEN) der Hessen Trade & Invest GmbH und von IHK Hessen innovativ sowie der Hessen Agentur und der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) beraten zu den hessischen, nationalen und europäischen Förderprogrammen für innovative Unternehmen.

Sie erhalten z. B. Informationen zu:

  • F&E-Programmen (z. B. LOEWE 3, KMU-innovativ, ZIM, Horizon 2020)
  • Förderkrediten (z.B. WIBank, KfW)
  • Öffentlichen Bürgschaften
  • Öffentlichen Beteiligungen (Eigenkapital für KMU).

Die Experten zeigen auch Wege auf, wie Unternehmen den richtigen Partner finden – für technische Zusammenarbeit, Vertrieb und sonstige Kooperationen. Zwischen 10 und 13 Uhr sowie 14 und 18 Uhr nehmen sie sich 45 Minuten Zeit für Ihr Anliegen. Die Gespräche beginnen immer zur vollen Stunde und sind kostenfrei. Voraussetzung für die Anmeldung ist ein Orientierungsgespräch per Telefon und/oder eine kurze Projektskizze zum Vorhaben.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Ihre Herausforderung

  • Ihre Kunden verlangen nach besseren Produkten oder Dienstleistungen?
  • Sie möchten Ihrer Konkurrenz zuvorkommen?
  • Sie haben Fragen zu Industrie 4.0 und Digitalisierung?
  • Sie benötigen Partner für Ihr Innovationsvorhaben?
  • Sie suchen eine Förderung für Ihr Projekt?

Unser Angebot
Sie erhalten individuelle Unterstützung von Experten aus den hessischen Fördernetzwerken) In einem vertraulichen Gespräch werden Ihnen die Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten individuell zugeschnitten auf Ihr Vorhaben vorgestellt. Ob und wie Sie die Angebote nutzen, entscheiden Sie.

Die Experten von IHK Hessen innovativ, dem Enterprise Europe Network (EEN) Hessen und der WIBank beraten zu den unterschiedlichen Förderprogrammen für innovative KMU. Im Fokus stehen hessische Programme für den Mittelstand sowie Fördermöglichkeiten aus Bundes-und EU-Programmen.

Sie erhalten maßgeschneiderte Informationen zu

  • F&E Programmen (z.B. LOEWE 3, KMU Innovativ, ZIM, Horizont 2020)
  • Vermittlung von Geschäfts- oder Forschungspartnern
  • Förderkrediten (z.B. WIBank, KfW)
  • Öffentlichen Bürgschaften
  • Öffentlichen Beteiligungen (Eigenkapital für KMU)

Sie erfahren alles Wissenswerte über die Programme und ihre Teilnahmevoraussetzungen, über Förderquoten, Antragsbedingungen und Ausschreibungen. Wir zeigen Ihnen Wege, wie Sie den richtigen Partner finden – für technische Zusammenarbeit, Vertrieb und sonstige Kooperationen.

Die Berater und Beraterinnen sind ausgewiesene Experten in ihrem Bereich. Sie bieten Hilfestellung und behandeln Ihr Anliegen vertraulich. Darüber hinaus können Sie sich über das weitere Angebot der beteiligten Einrichtungen informieren.

Zwischen 10 und 13 Uhr sowie 14 und 18 Uhr nehmen wir uns 45 Minuten Zeit für Ihr Anliegen. Die Gespräche beginnen immer zur vollen Stunde und sind für Sie kostenfrei.

Ihr Beitrag
Voraussetzung für die Anmeldung ist ein Orientierungsgespräch per Telefon und/oder eine kurze Projektskizze zu Ihrem Vorhaben. Dies soll uns helfen, für Sie die entsprechenden Experten einzubinden, damit wir Sie optimal beraten können. Bitte wenden Sie sich an Ilga Vis (Enterprise Europe Network Hessen).

 

Veranstalter

IHK Hessen innovativ
bietet Kontakte zu Experten und individuelle Beratung in technologie- und innovationsrelevanten Themen wie Innovations- und Qualitätsmanagement, Produktsicherheit, Gewerbliche Schutzrechte, Finanzierung und Förderung von Innovationsvorhaben.

Hessen Trade & Invest GmbH
Enterprise Europe Network Hessen (EEN Hessen)
Das EEN Hessen bietet praktische Hilfestellung bei grenzüberschreitenden Unternehmenskooperationen, der Teilnahme an EU-Förderprogrammen, der Erschließung ausländischer Märkte und Innovationsmanagement. Das Enterprise Europe Network ist eine Initiative der EU-Kommission mit über 600 Trägerorganisationen in mehr als sechzig Ländern.

HA Hessen Agentur GmbH
Hessen ModellProjekte
Hessen ModellProjekte unterstützt und berät kleine und mittlere Unternehmen, die gemeinsam mit weiteren Partnern aus dem privatwirtschaftlichen Umfeld, mit Hochschulen oder Forschungsinstituten technologieorientierte Vorhaben mit hohem Forschungs- und Entwicklungsaufwand in Hessen realisieren möchten.

Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen
Förderberatung Hessen
Die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen ist die Förderbank des Landes Hessen. Die Förderberatung der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen bietet eine Orientierungsberatung zu den Fördermitteln des Landes, des Bundes und der EU an. Die Experten beraten individuell, unabhängig und kostenfrei und helfen dabei, Finanzierungsstrategien mit den Förderinstrumenten Darlehen, Bürgschaften, Zuschüsse und Beteiligungen zu entwickeln.

 

Datum

Ort

IHK Gießen-Friedberg, Geschäftsstelle Gießen

Lonystr. 7

35390 Gießen

Kontakt

Ilga Vis

ilga.vis@htai.de

0611 95017-8641

Soziale Medien