DEUTSCHLAND | Hessen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Innovation und internationales Wachstum von Unternehmen

Virtuelle Podiumsdiskussion Brexit 2.0

Die IHK Frankfurt am Main gestaltet gemeinsam mit dem britischen Generalkonsulat und dem hessischen Wirtschaftsministerium den Auftakt zur Brexit-week mit einer virtuellen Podiumsdiskussion

Vom 23.11. bis 30.11. können Sie sich in der Reihe Brexit-week der hessischen IHKs zu den Änderungen, die ab 1.1.2021 auf Unternehmen mit UK-Geschäft zukommen, informieren. Den Auftakt bildet die virtuelle Podiumsdiskussion "Brexit 2.0: Endet mit der Übergangsphase auch die Odyssee?". Die Panelisten aus Hessen, London und Brüssel werden die neuesten Entwicklungen gegen Ende der Übergangsphase diskutieren. Erfahren Sie auch, wie sich britische und deutsche Unternehmen auf die möglichen Szenarien vorbereitet haben. Die Veranstaltungsreihe ist ein gemeinsames Angebot des Enterprise Europe Network und des hessischen Wirtschaftsministeriums. Sie wird mit Unterstützung der Hessen Trade & Invest GmbH durchgeführt.

Information & Anmeldung

Datum

Ort

Online-Event

Kontakt

Viviane Volk

v.volk@frankfurt-main.ihk.de

069 2197-1359

Soziale Medien