DEUTSCHLAND | Hessen

 
Das weltweit größte Netzwerk für Innovation und internationales Wachstum von Unternehmen

WER SIND WIR?

Das Netzwerk

Das Enterprise Europe Network unterstützt und verbindet Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen bei

    • der Erschließung von Auslandsmärkten
    • der Suche nach Geschäfts- und Projektpartnern
    • der Teilnahme an Kooperationsbörsen und Unternehmerreisen
    • der Beteiligung an europäischen Förderprogrammen, insbesondere im Bereich Forschung und Innovation
    • der Verbesserung Ihres Innovationsmanagements
    • der Übermittlung Ihres Feedback an die Europäische Kommission zu Problemen im Binnenmarkt.

    Ein Großteil dieses Angebotes kann, dank Förderung durch die Europäische Kommission und durch regionale Kofinanzierung, für Sie unentgeltlich angeboten werden.

    Gegründet wurde das Enterprise Europe Network 2008 von der Europäischen Kommission. Seitdem haben sich dem Netzwerk über 600 wirtschaftsnahe Organisationen – aus ganz Europa und darüber hinaus - angeschlossen.

    Im Fokus steht die Internationalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus Industrie, Handel und Handwerk. Einen weiteren Schwerpunkt stellt die Förderung der Zusammenarbeit und Clusterbildung zwischen Unternehmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen dar. Die Innovationsmanagement-Beratung ist seit  2014 ein neues Angebot des Netzwerks.

    Unser Angebot

    DIE OPTIMIERUNG IHRER GESCHÄFTLICHEN MÖGLICHKEITEN UND DIE UNTERSTÜTZUNG BEI INTERNATIONALEN KOOPERATIONEN – DAS IST DAS ZIEL DES ENTERPRISE EUROPE NETWORK.

    • Sie möchten Ihr Produkt auch im Ausland anbieten, doch wissen nicht, wie Sie internationale Partner und Kunden finden sollen?
    • Sie haben eine innovative Geschäftsidee, jedoch keine Ressourcen, um diese umzusetzen?
    • Sie möchten sich in einem europäischem Förderprogramm mit einem Projekt bewerben, aber wissen nicht wie?

    Das Enterprise Europe Network Hessen hilft Ihnen weiter. Unser Angebot ist auf Grund der Förderung durch die Europäische Kommission und das Land Hessen für Sie unentgeltlich. Wir möchten, dass Sie vom Europäischen Binnenmarkt genauso profitieren wie die „global player".

    Unsere Experten und Berater unterstützen Sie bei Ihren Vorhaben und finden für Sie Antworten auf Fragen wie zum Beispiel:

    • Wie können Sie Ihr geistiges Eigentum im Ausland schützen?
    • Wann müssen Sie EU-Recht beachten?
    • Über welche Kanäle können Sie auf dem europäischen Markt tätig werden?

    EIN „ONE-STOP-SHOP" FÜR ALLE FRAGEN

    Dabei nutzt das Enterprise Europe Network Hessen seine Kontakte zu über 600 wirtschaftsnahen Organisationen, Industrie- und Handelskammern sowie Handwerkskammern in mehr als 60 Ländern. Verbunden sind alle über ein gemeinsames Intranet und eine umfangreiche Datenbank. Hier werden die Kooperationsprofile von mehreren tausend Unternehmen und Forschungseinrichtungen miteinander vernetzt.

    Außerdem sind wir hessenweit und in ganz Deutschland gut vernetzt. Wir finden stets den für Ihr Anliegen am besten geeigneten Ansprechpartner. Damit setzen wir das Prinzip des „One-Stop-Shop" um: Sie fragen an einer Stelle an und erhalten Zugang zum Know-How des gesamten Netzwerks.

    Ihr Kontakt zu uns